SO Online Messe zur spiel.digital


Zurück zum Forum | Zurück zur Forenübersicht
Seite: <-vorherige   1   2 3 nächste->
  • 4 Tage Online Messe mit viel Programm, Interviews, Workshops, Auktionen und live Spiel liegen hinter uns.

    Wer hier aus dem Forum hat denn mal reingeschaut? Wie hat es euch gefallen? Was würdet ihr euch wünschen, falls es das Format nochmal geben sollte? Habt ihr Kritik?
    am 26.10.2020-21:32:47 Uhr
  • Auf jeden Fall einen besseren Ton.
    am 26.10.2020-21:40:51 Uhr
  • Also tatsächlich habe ich die Spiel Digital weniger verfolgt als im Vorfeld geplant. Den größten Teil meiner Zeit habe ich bei der SO reingeschaut. Roberts Resterampe ist wohl jetzt schon legendär :). Wobei das dieses mal noch etwas besser war, auch Dank Dir Malte.
    Der Programmpunkt über das Netzwerk war auch Klasse, vor allem wenn man selbst zu den alten Hasen gehört aber auch für Neue Mitglieder gab es einiges interessantes übers Netzwerk zu erfahren.
    Auch das man bei jedem Programmpunkt über den Chat fragen stellen konnte, war Sehr gut.

    Leider habe ich die Malworkshops nicht gesehen. Sowas würde ich mir auf jeden Fall beim nächsten mal anschauen wollen.
    Kann man eigentlich das ein oder andere irgendwo noch mal sehen?
    Insgesamt fand ich es gut, wobei ich halt nicht soooo viel gesehen habe.

    Vielleicht kann man beim nächsten Mal vorab eine Umfrage machen was die Zuschauer gerne sehen würden wollen.

    am 26.10.2020-21:55:19 Uhr
  • Ich muss gestehen, ich hab lieber was gespielt anstelle die digitale Messe zu verfolgen, egal auf welchem Kanal....
    am 26.10.2020-22:28:23 Uhr
  • Ich fand die digitale Version leider sehr unübersichtlich. Das durch scrollen der einzelnen Spiele ging mir auch ziemlich schnell auf die Nerven. Zufallsfunde scheiden hier fast aus. Auf Websites könnte ich auch so unterm ja immer wieder suchen. Für mich ist die Spiel Digital leider in keiner Weise eine Alternative :-(
    am 26.10.2020-22:38:53 Uhr
  • Informativ erschien mir der offizielle YouTube Stream der Messe. Die haben jedenfalls versucht einen Überblick über die Neuheiten zu liefern.
    Vorteil: Die Videos sind weiter verfügbar, man kann nacharbeiten. :)
    am 26.10.2020-23:02:15 Uhr
  • Mir ging auch die Spiel digital auf die Nerven....hab auch eher etwas gespielt. Weil...ich fand sie auch sehr unübersichtlich und hbe keine Zeit mich 2-3h damit zu befassen, wo was ist usw. Außerdem interessieren mich nur Spiele mit deutscher Anleitung...,das dann rauszufiltern ist sehr mühselig. Was ich nicht seh, muß ich dann nicht kaufen, also lieber ohne Spiel-Digital. Außerdem fehlt mir der Messe-Flair ...und den kann man nicht ersetzen. Also...weiter ohne mich digital und nur analog. :)
    Besonders das Hochladen e.t.c anmelden ...warten.....Scrollen ....ohne mich.
    am 26.10.2020-23:05:53 Uhr
  • Bei der offiziellen Spiel digital habe ich reingeklickt. Das war mir aber alles zu unstrukturiert und nervig. Da habe ich meine Zeit nicht weiter investiert und es sein lassen.

    Das Programm der Spiele-Offensive war meiner Meinung nach wieder 1a. Viele interessante Beiträge und Diskussionen. Mir hat die "Expo" schon sehr gut gefallen und diesmal war es wieder genauso. Vielen Dank für das tolle Angebot. Auch wenn ihr natürlich monetäre Ziele verfolgen müßt, fühle ich mich bestens unterhalten und nicht auf "Kaffeefahrt". Ich habe nichts zu kritisieren, im Gegenteil von mir ein dickes Lob und gerne wieder. Es muß ja nicht immer so ein Mega Event sein. Nochmals ein fettes DANKE.
    am 27.10.2020-06:54:57 Uhr
  • Beitrag zuletzt bearbeitet am 27.10.2020-07:06:47 Uhr
  • Danke schonmal für das erste Feedback! Mir geht es explizit um den SO Stream, die spiel.digital insgesamt hat ja schon einen Foren-Thread.

    @Rainer: War er zu leise oder qualitativ einfach undeutlich?

    @Manuel: Du kannst auf der SO Messe Seite (Link oben links) das Programm aufrufen und dort über das Programm direkt in die entsprechende Stelle des aufgezeichneten Twitch Streams gelangen. So kannst du z.B. auch den Mal workshop anschauen. Das ganze geht ca 14 Tage, bis Twitch den Stream löscht. Danach werden ausgewählte Programmpunkte auf dem SO YouTube Kanal hochgeladen.

    @Cornelia: Danke für das Lob! Sowas freut uns natürlich :)



    am 27.10.2020-09:45:00 Uhr
  • Danke Malte, dann werde ich mir das ein oder andere Programm sicher noch im Nachhinein anschauen. :)
    am 27.10.2020-09:46:20 Uhr
  • Ich habe nur den SO-Stream verfolgt und den fand ich gut gelungen. Die Diskussionsrunden mit den Autoren war klasse. In der Regel funktionierte der Stream gut und Ton passte auch
    am 27.10.2020-09:51:27 Uhr
  • Ich fand den SO Stream insgesamt sehr gelungen und informativ. Natürlich kein Ersatz für die Messe, aber immerhin etwas um sich ein wenig in das besondere SPIEL Gefühl hineinzuversetzen.
    Besonders interessant war die Talk Runde mit den "Spiel des Jahres" Jury Mitgliedern, ein guter Einblick hinter die Kulissen.
    Vielen Dank liebe SO! :)
    am 27.10.2020-10:18:04 Uhr
  • Hi!

    ICh war alle 4 Tage online und muss sagen, das es am Ende schon etwas to much war. Klar die Spiel geht auch 4 Tage und es hat mich keiner gezwungen zuzusehen, aber man hat andersfalls das Gefühl etwas zu verpassen.

    Schade war, das viele Leitungen nicht oder nur in eingeschränkter Bildqualität funktioniert haben.

    Gut fand ich, wie bei der Online-Con mal die Gesichter hinter der Firma zu sehen. Normalerweise erwartet man bei einer Firma in der dieser Grösse keine so familiäre Atmosphäre! Dafür jedenfalls beide Daumen hoch!

    Ich wäre aber auf alle Fälle, sofern machbar, an einer jährlichen Ditigal-Con interessiert. Dabei würden 1-2 Tage aber auf jeden Fall reichen.


    am 27.10.2020-12:27:34 Uhr
  • Beitrag zuletzt bearbeitet am 27.10.2020-12:28:01 Uhr
  • Eure MEsse Angebote waren unschlagbar. Vor allem dass Versand und dieser Unsinnige Mindermengenzuschlag wegfielen. So wurden auch kleine oder sehr rabattierte Spiele interessant, es kam "Wühltisch" Feeling auf.
    am 27.10.2020-12:28:03 Uhr
  • Falscher Thread
    am 27.10.2020-13:31:14 Uhr
  • Beitrag zuletzt bearbeitet am 27.10.2020-13:31:29 Uhr
  • Zitat von Thomas H.
    Hi!

    Schade war, das viele Leitungen nicht oder nur in eingeschränkter Bildqualität funktioniert haben.




    Das Problem lag leider fast immer außerhalb unserer Kontrolle, da es ja Teilnehmer von überall in DE waren und das Netz in DE leider oft noch miserabel ist.
    am 27.10.2020-14:06:52 Uhr
  • Ich war auch alle vier Tage dabei und kann nur sagen: DANKE ans ganze Team, ihr habt mir die Spiel dieses Jahr gerettet!
    Hut ab, was für ein buntes, informatives und abwechslungsreiches Programm ihr zusammengestellt habt.
    Meine Überraschung war das Designer's Lab. Eigentlich hatte ich es für eine kurze Pause auserkoren, dann war es doch so interessant, dass ich dran geblieben bin - hätte ich nicht gedacht.
    Schwächster Programmpunkt war der Exkurs zu den Spieleerklärern. Mit Björn, Tim und Erik waren drei Insider dabei, die sich eher in Klein-Klein verloren, als dem Laien einen geeigneten Überblick über das Thema zu vermitteln. Mit Tawantinsuyu war aber auch ein Spiele-Schwergewicht ausgesucht worden, dass es auch nicht besser machte. Schade, da wäre mehr drin gewesen.

    Bei Euren Messeangeboten war viel für mich dabei und die jeweilige Präsentation im Rahmen des Messestandes spannend, und die Resterampe - ja, die ist mittlerweile Kult, ob man mitbieten möchte oder einfach nur zuschauen.

    Zuletzt noch einen Daumen hoch für die Tabletopia-Wühltische - die Idee war ein tolles Gimmick.
    am 27.10.2020-16:38:53 Uhr
  • Bei der offiziellen Spiel-Seite hatte ich es versucht, das hat mir aber so den Nerv geraubt, dass ich aufgegeben habe. Das war einfach am Ziel vorbei und überhaupt nicht anwenderfreundlich.
    Hier bei der SO habe ich teilweise kurz Beiträge angesehen, aber ich hatte leider nicht so oft die Möglichkeit dazu. Gerne schaue ich mir das ein oder andere im Nachgang mal an, wenn es mir wieder besser geht.
    am 27.10.2020-16:50:02 Uhr
  • ich hatte den Stream 36 Stunden lang laufen, (ihn ins Wohnzimmer gestreamt und bei uninteressanteren Programmpunkten nebenbei gespielt)
    Die Tonqualität war dahingehend doof, das es immer wieder Tonschwankungen gab. Erik war immer sehr laut, Interview Partner waren oft sehr leise, sodass man sich entscheiden musste sich von Erik anschreien zu lassen oder die Partner nicht zu verstehen. Auch beim wechsel von oben nach unten wurde der Ton unterschiedlich. Ihr nutzt glaube ich auch unterschiedliche Mikrophone wodurch allein daschon eine unterschiedlicher Lautstärkenausgang erreicht wird. Wenn man alle Mikros einheitlich hätte, käme da vermutlich ein gleichbleibender Ton besser herüber.
    Das man den Ton bei den Gesprächen über Discorde nicht ordentlich gleichschalten kann ist klar. Aber innerhalb des Studios wäre eine gleich Tonqualität schon schön.

    Das zuschauen war insgesammt aber auch Anstrengend am Samstag war ich um 23 uhr im Bett bin um 2 wieder aufgewacht, um 6 wieder ins Bett und mein Wecker stand auf 9:30 am Sonntag bin ich um 0 uhr ins Bett und habe bis 15 uhr am Montag durchgeschlafen xD Das Messe Failing kam also gut herüber :D Nur mit dem Unterschied, das man keinen Muskelkarter hatte.

    Robert ist der geborene Marktschreier, wenn ihr ihm rechts am Tisch eine Asisstentin zum Umdrehen der Zahlen zu verfügung stellt, würde das mit den Zahlenumdrehen aber vielleicht auch besser funktionieren, ohne das Zeit dafür verschwendet wird, das er die Zahlen umdreht.

    Hin und wieder eine 5 Minuten Pipipause einzustreuen wäre vielleicht auch eine gute Idee. Allerdings gänge das von der Gesammtzeit ab, was natürlich dahingehend wieder schlecht ist.
    (Wobei ihr ja auch lustige Eigenwerbung in den Pausen dann schalten könnt mit vorproduzierten selbstgedrehten "Werbefilmen" xDD

    Achja eine Sache fand ich immer leicht verwirrend, wenn ihr euren Discord ins Bild gemacht habt, war die Studiokamara im Discord gespiegelt, während die normale Kamera normal war. Es wäre schön, wenn ihr beide Bilder gleich haben würdet, sodass nicht in der einen Einstellung A-rechts und B-Links sitzt in der anderen B-Rechts und A-links...
    am 27.10.2020-17:49:25 Uhr
  • @Malte: Die Tonschwankungen störten mich, ich hatte alles auf voller Lautstärke ( und bin, wie Du weißt, nicht schwerhörig ), konnte Euch aber manchmal nicht verstehen.
    Spaß hatte ich an der Rampensau Roooobäärt. Ich hoffe, dass er nicht der Vorarbeiter Eurer Verpackungsabteilung ist! ;o)
    am 27.10.2020-20:25:05 Uhr

  • Seite: <-vorherige   1   2 3 nächste->
  • Einloggen, um zu antworten

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: