PoS: welche Spiele und warum?


Zurück zum Forum | Zurück zur Forenübersicht
  • Wir alle haben ihn wahrscheinlich einen Pile of shame, eine Ansammlung ungespielter Spiele. Wärend ich schon diskussionen las wie gross der Stapel ist und wie es dazu kam, fand ich nirgwndwo eine Besprechunt WELCHE Spiele auf dem PoS liegen und wieso sie dort sind.


    am 14.02.2021-11:45:34 Uhr
  • Ich fange direkt auch an:

    -Chicago Poker hatte ich mal gekauft weil es das hier ib der SO günstig gab und ich bei meinen Spieöen für grosse gruppen mehe zulegen wollte. Seitdem aber keine so grosse runde mehr zusammen bekommen. Für 4-5 hab ich besseres. (Für 6 und mehr auch aber nicht viel auswahl)

    -Orbis woölte ich damals als es rauskam eigentlich kaufen war mir aber den preis nicht wert. Als die SO es im spiel.digital wphltisch günstig anbot kaufte ich es dann endlich.Steht bei mir in direkter Konkurrenz zu splendor und century und wird wohl nie auf den tisch kommen da ich die beiden immer bevorzuge.

    -corinth sehr ähnlicher Grund: mir gefiel yspahan sehe gut als ich es mal gespielt habe hab das nie besessen und corinth ist die gestraffte Version davon. Wird wahrscheinlich irge dwann mal auf den tisch kommen, hat bei mir aber auch sehr viel würfel konkurrenz, bspw istanbul würfelspiel was ich auch sehr sehr gut finde.

    -yengo: hab einfach keinen 2er Partner zir zeit :(

    -Garum und Rossio sind die kandidaten die wohl am wahrscheinlichsten als nächstes auf den tisch kommen. Sind nur wegen corona nich ungespielt da keine Mitspieler. Sobald man wieder leute treff darf werden sie gespielt.

    To be continued...
    am 14.02.2021-11:54:29 Uhr
  • Orbis hatten wir auf einem Spieltreffen kennengelernt und es uns gleich danach selbst gekauft. Leider kam es bisher auch nie zum Einsatz, aber eigentlich hatte es uns sehr gut gefallen. Sobald wir wieder zu mehreren spielen können, werde ich es vom PoS-Schicksal erlösen und auf den Tisch bringen. Es hat uns wesentlich besser als Splendor und Century gefallen. Century fand ich unerträglch langweilig und habe es direkt wieder abgegeben.
    am 14.02.2021-14:24:41 Uhr
  • Ich habe Infected bisher noch nie gespielt da dafür mindestens 5 Spieler notwendig sind(und die Erklärzeit eher länger ist als das Spiel.....natürlich versuche ich es irgendwann genügend Mitspieler zu finden)

    Dann habe ich noch "Gefährliches Spiel" wo man in Venedig eine Person finden muss. Dieses Spiel habe ich geschenkt bekommen...und kurz darauf kam Corona...

    Das sind im Grunde alle Spiele von mir , die ich noch nie gespielt habe. Mein Vorsatz ist auch möglichst keine Mehrspieler-Spiele mehr zu kaufen wenn ich die nie oder zu selten auf den Tisch bekommme.
    am 14.02.2021-14:45:49 Uhr
  • Beitrag zuletzt bearbeitet am 14.02.2021-14:48:27 Uhr
  • Zitat von Dagmar S.
    Century fand ich unerträglch langweilig und habe es direkt wieder abgegeben.


    So unterschiedlich sind Gechmäcker.Century ist eines meiner top spiele das ich hammer finde und immer wieder auf den tisch bringe. Besser gesagt centurY 1 die gewürzstrasse. CenturY 2 fand ich auch strunz langweilig und bspw golem edition käme mir auch nicht auf den tisch.

    Century 1 habe ich auch schon mit den 2 bisher erhältlichen bonus kartenpacks (hab ich mir jeweils direkt von plan b aus kanada bestellt und zuschicken lassen), der spielmatte und plastik overlays für die lager gepimpt. In dieser Ausstattung eines meiner teuersten und exklusivsten spiele.

    Und ich fürchte halt das orbis auch wenn es bestimmt ein schönes spiel ist dagegen und gegen spöendor (ebenfalls auf bestaustatting gepimpt) es nie auf den tisch schaffen wird. Und demnächst kommt auch noch furnace dazu, welches ich aich als vom spielgefühl ähnlich ansehe ubd damit in dirwktwr konkurrenz zu orbis. Und auch dieses würde ich vor orbis wählen. Also orbis hätte ne chance bei der richtigen gruppen wenn ich ein gateway strategiespiel ca 45 minuten spielen will und es NICHT splendo. Century oder furnace sein soll.

    Also wenn es nach mir und meiner wahl geht. Mitspielen würde ich es natürlich wenn andere es wünschen.

    Orbis hab ich mir wie gesagt immer gewünscht ubd hatte es seit erscheinen auf dem radar..allerdings wollte ich den preis damals rund 30 euro nicht aufbringen da es mir dann doch zu ähnlich zu den beiden erwähnten ist. als die SO es zur spiel digital für 8 euro noch dazu versandkostenfrei und ohne den mindermengenzuschlag angeboten hat musste ich es mir nach all den Jahren endlich holen. War mehr um meinen sammel- und jagdtrieb zu befriedigen. Endlich erlegt.



    am 14.02.2021-14:55:34 Uhr
  • Beitrag zuletzt bearbeitet am 14.02.2021-15:08:12 Uhr
  • Zitat von Markus K.


    Das sind im Grunde alle Spiele von mir , die ich noch nie gespielt habe. Mein Vorsatz ist auch möglichst keine Mehrspieler-Spiele mehr zu kaufen wenn ich die nie oder zu selten auf den Tisch bekommme.


    Aber genau das ist meiner Meinung nach der casus knackus: wenn ich mir die sachen kaufe dann in der Hoffnung sie irgendwann auf den Tisch bringen zu können...aber es kann sein dass sich das im nachinein halt doch anders erweist
    am 14.02.2021-15:45:53 Uhr
  • Beitrag zuletzt bearbeitet am 14.02.2021-15:47:20 Uhr
  • Ich habe Probleme, Spiele auf den Tisch zu bringen, die mir vom Thema super gefallen. Leider haben meine potentiellen Mitspieler keinen Bezug zum Thema.
    -Scheibenwelt - Ankh-Morpork
    -Chaos in der Alten Welt
    -Conan
    -Fury of Dracula
    am 23.02.2021-19:15:36 Uhr
  • Einloggen, um zu antworten

Hier weitershoppen:


Warenkorb mitnehmen und Porto sparen!

Puzzle-Offensive.de
Kreativ-Offensive.de
Holzeisenbahn-Offensive.de
Wuerfel-Offensive.de

So geht´s weiter:


Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten & Teillieferungen   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: