Für die Funktion unseres Onlineshops sind Cookies unerlässlich (z.B. für die Warenkorbfunktion) und werden daher automatisch gesetzt. Zusätzlich möchten wir mit Ihrer Erlaubnis aber gern auch das 'Facebook-Pixel' von Facebook für statistische Zwecke verwenden. Dadurch können wir mit Hilfe eines Cookies feststellen, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook wirken und diese ggf. verbessern. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum 'Facebook-Pixel', zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. akzeptieren ablehnen

Diskussionen rund um Carnival of Monsters

Einloggen, um ein neues Thema zu beginnen |Zurück zur Themenübersicht | Zurück zum Forum

Regelfrage - Nicht ausgespielte Monster / Nicht erreichte Ziele

 
  • Guten Tag,

    wir haben nun schon ein paar Runden Carnival of Monsters hinter uns und um so öfters ich spiele umso mehr drängt sich mir immer wieder die selbe Frage auf.

    Wie werden Monster die ich nicht ausspielen konnte bei der Abrechnung bewertet, erhalte ich hierfür Minuspunkte?

    Ebenso bei den Geheimen Zielen die ich nicht erreich.

    Na klar, ich musste für jede der Karten auf meinem Stapel erstmal 1 Krone zahlen um die dort hin zu legen, aber das finde ich einen recht geringen Preis.
    Zumal wenn ich sehe, wie viele Monster teilweise noch in dem Stapel der nicht ausgespielten Karten sind, würde dies das Ergebnis stark verändern.

    Manchmal werden so ein paar gute Karten für meinen Gegner/mich einfach aus dem Spiel genommen.

    Wie hand habt ihr das?

    Ich persönlich werde wohl eine eigene Regel machen, dass die Karten dann mit ihrem Wert entsprechend als Minus gewertet werden.
    am 24.06.2020-13:19:01 Uhr
  • Ich habe die Regel jetzt nicht mehr genau im Kopf, aber die Tatsache, das man anderen die Karten entzieht, die sie gut brauchen können, ist ja ein Teil des Mechanismus.
    am 24.06.2020-15:32:58 Uhr
  • ich sehe das auch so, zumal du dann in der Runde selber keine Karte anlegen kannst. Aus meiner Sicht ist es nicht erstrebenswert Karten auf dem eigenen Stapel zu parken... Oder übersehe ich da was?
    am 24.06.2020-16:09:47 Uhr
  • Zitat von Michael I.
    Ich habe die Regel jetzt nicht mehr genau im Kopf, aber die Tatsache, das man anderen die Karten entzieht, die sie gut brauchen können, ist ja ein Teil des Mechanismus.


    Das man gute Karten für die Mitspieler entfernt ist für mich ok, nur finde ich es extrem günstig, dass stört mich eher daran :=)

    Meinem Gegner 8 und mehr Punkte vor zu enthalten und mich kostet es nur 1 Punkt in der Endwertung ist nicht gut ausbalanciert.
    Nun könnte man zwar noch sagen, dass man selbst in dem Zug keine Punkte holen kann, aber das ist vorallem in den ersten beiden Saisons nicht so schlimm, zumindest wenn ich spiele.
    am 24.06.2020-18:42:48 Uhr
  • Es kostet dich doch auch immer 1 Münze wenn du ständig Karten einlagerst und soviel Geld hat man auch nicht ungebdingt. Das kann auch nach hinten los gehen wenn du gefährliche Monster hast du und am Ende der Saisons keine Käfige gewürfelt werden oder du sie sonst wie neutralisiersts und du 3 Münzen pro Gefahrensymbol zahlen musst, da kann man schnell in Geldnot kommen und muss nen Kredit aufnehmen, der dich Siegpunkte kostet.
    Sicher man kann auch gut planen das man immer sicher ist.

    Wenn wir zu zweit Spielen, mit leicht geänderten Regeln als im Orignal, haben wir Monster nur in unserem Ablagestapel wenn wir wirklich planen diese später nochmal auszuspielen, es die letzte Karte ist die wir nehmen müssen aber die Länder nicht haben und eher selten um dem Gegner was weg zunehmen. Dafür ist das Spiel zu kurz, da nehm ich dann lieber ne Karte die ich wirklich brauche.
    am 24.06.2020-19:05:59 Uhr
  • Einloggen, um zu antworten

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
  Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite  Versandkosten   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Carnival of Monsters
Preis: 29,99
inkl. MwSt., Versandkosten
auf Lager
1-3 Tage, max. 1 Woche
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-17:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(40€ Mindestbestellwert)
Suche: