Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet.

Axis & Allies 1942 (engl.)



1942, Frühling. Die Welt befindet sich im Krieg. Zu Wasser, Boden und zu Luft werden Schlachten geschlagen und Länder erobert. Die Alliierten USA, Großbritannien und die Sowjetunion stehen den Achsenmächten Deutschland und Japan entgegen. Wer wird den Konflikt für sich entscheiden?
Der Spieler wählt eine der beiden Seiten und schlüpft in die Rolle eines Landes. Er mobilisiert sein Land, befiehlt über seine Streitkräfte und tritt dem Feind tapfer entgegen.
Ziel des Spieles Axis & Allies ist es, eine bestimmte Anzahl von Siegerstädten einzunehmen. Zusammenarbeit ist möglich, um den Sieg zu erringen.
Dieses Brettspiel zeigt eine gute Mischung aus solider Taktik und einer Priese Würfelglück, welches die Schlachten entscheidet. Dabei darf der Spieler selbst entscheiden, welche Truppen er verliert, so dass er nicht seine wertvollsten Truppen gleich zu Beginn aufgeben muss. Doch Kampf ist nicht das Einzige, womit sich ein Spieler herumschlägt. Da müssen Länder erobert und Gelder eingenommen werden. Es wird gewirtschaftet, neue Truppen fabriziert und in Forschung investiert, um so einen Vorteil gegenüber dem Fein aufzubauen. Doch Vorsicht! Die Verteidigung darf nicht vernachlässigt werden, denn schnell zeichnen sich feindliche Truppen am Horizont ab und bedrohen Ihre eigene Existenz!

Axis & Allies ist besonders für Strategen geeignet, die ein klein wenig historisch interessiert sind. Das Spielmaterial überzeugt mit vielen kleinen Details. So sind die Einheiten eines jeden Landes in ihrer Gestaltung historisch orientiert und unterscheiden sich dadurch voneinander.

ACHTUNG: Das Spiel ist komplett auf Englisch.

Axis & Allies 1942 (engl.), ein Spiel für 2 bis 5 Spieler im Alter von 12 bis 100 Jahren.
Autor: Larry Harris Jr



Translated Rules or Reviews:

Axis & Allies 1942 (engl.) ausleihen und testen


nur 5 € für 14 Tage.
Leihgebühr wird beim Kauf des Leihexemplars verrechnet. Ab zwei Leihspielen im Warenkob entfällt der Mindermengenzuschlag.
inkl. MwSt., Verleih nur innerhalb Deutschlands.
Leider haben wir gerade kein Leihexemplar von Axis & Allies 1942 (engl.) auf Lager. Wenn Sie möchten, informieren wir Sie per Email, sobald wieder eines zur Verfügung steht.

Bitte loggen Sie sich dazu ein. Sie gelangen dann wieder auf diese Seite, um die Informationsemail anzufordern. Wenn Sie Neukunde sind, können Sie hier ein Kundenkonto eröffnen.
Verleihbedingungen

So wird Axis & Allies 1942 (engl.) von unseren Kunden bewertet:



5 v. 6 Punkten aus 5 Kundentestberichten   Axis & Allies 1942 (engl.) selbst bewerten
  • Reitmeier OG C. schrieb am 18.04.2010:
    Dieses Spiel ist ein Muss für alle, die Strategiespiele lieben. Es ist die gesamte Spieldauer über spannend und der Spielspaß geht auch durch die lange Spieldauer nicht verloren. Im Gegenteil, das Spiel wird vor allem, wenn man Anfänger ist immer interessanter, da man die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Truppen erst erlernen muss.

    Die Spielanleitung ist auf Englisch, wobei wenn man sich die Videoanleitung, die man beim Kauf auf www.spiele-offensive.de miterwirbt, ansieht, ist es eigentlich kein Problem. Lediglich ein paar Sonderregeln müssen nachgelesen werden und eventuell sollte man einige Situationen auch vorher ausprobieren.

    Der Abzugspunkt:
    Warum ich keine 6 Punkte vergebe ist ganz einfach:

    In einigen Foren wird beschrieben, dass das Spielmaterial, hier vor allem die grauen Chips, in zu geringer Zahl vorhanden sind. Diese Behauptung kann ich nicht bestätigen, da wir ausreichend Chips zur Verfügung hatten. Sollten die Chips tatsächlich nicht reichen, kann man sich leicht mit Ersatz aus anderen Spielen helfen.

    Was eigentlich zum Abzugspunkt geführt hat, ist das fehlende Geld. Es macht das Spiel sehr unübersichtlich, weshalb wir uns dazu entschlossen haben, Spielgeld aus einem anderen Spiel zu verwenden.

    Ein weiterer Minuspunkt ist der Spielplan, da die dargestellten Gebiete nur ungefähr mit einer Landkarte übereinstimmen. Außerdem sind die Länder nur durch sehr feine Linien getrennt, was unter Umständen zu Problemen führen kann.

    Schwierigkeiten hatten wir auch bei der Bestimmung der Schiffe. Es gibt insgesamt 6 Schiffsklassen, von denen 3 sehr ähnlich aussehen und schwer auseinander zu halten sind.

    Abschließend möchte ich anmerken, dass ich jedem, dem Risiko zu viel Glücksspiel ist, zum Kauf dieses Spiels raten, da Glück zwar möglicherweise eine Schlacht entscheidet, jedoch den Krieg gewinnt der bessere Stratege.
  • Manu U. schrieb am 28.02.2011:
    Ich hasse Risiko und dann sagte mir jemand Spiel mal die A&A Serie. Gut getan, Spiel gekauft, aufgebaut, abgebaut, verkauft! Nach 3 Jahren in einer größeren Version gekauft!

    Diese Version ist absoluter MIST! Warum?

    1. Kein Spielgeld
    2. Nicht genug Chips
    3. schlechte Regeländerungen
    4. nicht erkennbare Schiffsformen
    5. viel zu kleine Karte für die Startaufstellung da die Einheiten selbst am Anfang nichtmal in die Länder passen.

    Diese Version ist somit für mich nicht spielbar gewesen, weil ich will spielen und nicht fummeln bzw. 1000 mal schauen welche Einheit wo liegt bzw. welches Schiff jetzt wirklich welches Schiff ist.

    Kauft euch eine ander Version oder Bastelt euch eine eigene groß Weltkarte (Fils gibts auf BGG)

    Das Spiel sonst ist ganz großes Kino wie ich später nach 3 Jahren selbst feststellen konnte. Viel Strategie, Spannung und Krieg! Auch der Kooperative Gedanken zwischen den Mächten gefällt mir sehr gut. Weniger Glück wie bei Risiko und vor allem viel mehr Möglichkeiten macht es zu sehr guten Spiel.

    Nur leider nicht mit dieser Version. Schade!
    Manu hat Axis & Allies 1942 (engl.) klassifiziert. (ansehen)
  • Matthias K. schrieb am 30.08.2009:
    Super Neuauflage des Klassikers !

    Wer Axis & ALlies (die erst Auflage oder Revised) schon kennt für den ist es nur Empfehlenswert. Die Gefechte zu See bekommen mehr Tiefgang durch eine neue Schiffsklasse (bzw. 2 wer nur die erste Version kennt)und neue Eigenschaften der Schiffe. Auch die Landkarte ist sehr schön gelungen und vorallem sehr kompakt.

    Was mich etwas gestört hat, es gibt diesmal kein Geld/IPC sondern muss über die IPC-Liste angepaßt werden, meiner Meinung nach geht hierdurch die Übersicht etwas verloren.

    Ansonsten absolut genial, spannende Team-Kämpfe um die Weltherschaft mit viel Taktik und etwas Glück.
    Und vorallem die Langzeitmotivation ist hier gegeben !
Alle 5 Bewertungen von Axis & Allies 1942 (engl.) ansehen

So geht´s weiter:


Weiter stöbern
Zur Startseite
Hilfe
Kontakt: Servicehotline: +49 (0) 180 50 55 77 5
(0,14 €*/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarife max. 0,42 €*/min)
Bitte beachten Sie hierzu unsere Verbraucherinformationen zu entgeltlichen Mehrwertdiensten.*inkl. MwSt.
Startseite   Sitemap   Hilfe   Impressum   Kontakt   AGB & Kundeninfo   Widerrufsbelehrung   Datenschutz   Batterieentsorgung   Partnerprogramm   Pressebereich
Brettspiele, Gesellschaftsspiele und Kartenspiele
0 180 50 55 77 5
Mo.-Fr. 10:00-18:00 Uhr
(0,14€/min, bei Mobilfunk max. 0,42€/min)
deutschlandweit
versandkostenfrei
(20€ Mindestbestellwert)
Suche: